Informationen für Firmen 1

Ihre Firma unterhält ein oder mehrere Firmen­fahr­zeuge oder eine Fahrzeug­flotte. Mit einem Ihrer Fahrzeuge wurde vermeintlich ein Verkehrs­verstoß oder eine Ordnungs­wid­rigkeit begangen. Deshalb haben Sie einen Anhörungs­bogen oder Zeugen­fra­ge­bogen erhalten. Auf Grundlage dieser Schreiben können wir leider noch nicht für Sie tätig werden. Da zu diesem Zeitpunkt noch kein, auf eine natür­liche Person bezogenes, Bußgeld­ver­fahren eröffnet worden ist.

Um Sie zu unter­stützen, haben wir einen Leitfaden erstellt. Dieser hilft Ihnen als Unter­nehmen und dem betrof­fenen Fahrer, unsere Dienst­leistung zu nutzen. Sie können diesen herun­ter­laden.

Indem Sie Ihren Fahrer direkt auf unseren Service hinweisen, helfen Sie nicht nur ihm, sondern ersparen sich auch Störungen Ihres Betriebs­ab­laufes.

Leitfaden für Firmen

So können wir Ihnen bei Verkehrs­ver­stößen
mit einem Ihrer Firmen­fahr­zeuge helfen.

Kunden­service

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, kontak­tieren Sie bitte unseren Kunden­service.

Menü schließen