Informationen für Firmen 1

Ihre Firma unterhält ein oder mehrere Firmen­fahr­zeuge oder eine Fahrzeug­flotte. Mit einem Ihrer Fahrzeuge wurde vermeintlich ein Verkehrs­verstoß oder eine Ordnungs­wid­rigkeit begangen. Deshalb haben Sie einen Anhörungs­bogen oder Zeugen­fra­ge­bogen erhalten. Auf Grundlage dieser Schreiben können wir leider noch nicht für Sie tätig werden. Da zu diesem Zeitpunkt noch kein, auf eine natür­liche Person bezogenes, Bußgeld­ver­fahren eröffnet worden ist.

Um Sie zu unter­stützen, haben wir einen Leitfaden erstellt. Dieser hilft Ihnen als Unter­nehmen und dem betrof­fenen Fahrer, unsere Dienst­leistung zu nutzen. Sie können diesen herunterladen.

Indem Sie Ihren Fahrer direkt auf unseren Service hinweisen, helfen Sie nicht nur ihm, sondern ersparen sich auch Störungen Ihres Betriebsablaufes.

Leitfaden für Firmen

So können wir Ihnen bei Verkehrs­ver­stößen
mit einem Ihrer Firmen­fahr­zeuge helfen.

Kunden­service

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, kontak­tieren Sie bitte unseren Kunden­service.

Menü schließen