bild ueberfuehrungskennzeichen 01

Überfüh­rungs­kenn­zeichen

Fahrzeug überführen – gewusst wie! Im Rahmen eines Autokaufs muss das Fahrzeug in der Regel erst einmal von A nach B bewegt werden. Hierfür benötigt der Käufer ein sogenanntes Überfüh­rungs­kenn­zeichen. Das kann in Form eines Kurzzeit­kenn­zei­chens, Ausfuhr­kenn­zei­chens oder des Roten Händlerkennzeichen …
bild tageskennzeichen 01

Tages­kenn­zeichen

Das Tages­kenn­zeichen für Kraft­fahr­zeug­halter Wenn man in Deutschland ein vom Vorbe­sitzer abgemel­detes Auto erwerben möchte, ist für die Probe­fahrt und die Überführung nach dem Kauf ein Tages­kenn­zeichen vonnöten. Aufgrund einer von vornherein begrenzten Nutzungs­dauer ist das Tages­kenn­zeichen auch …
bild kurzzeitkennzeichen 01

Kurzzeit­kenn­zeichen

Was ist ein Kurzzeit­kenn­zeichen? Wer ein abgemel­detes Auto innerhalb Deutsch­lands überführen oder zum TÜV fahren möchte, benötigt ein sogenanntes Kurzzeit­kenn­zeichen. Gleiches gilt für Fahrzeuge, die der Probe­fahrt im Rahmen eines Autokaufs bei einem Privat­an­bieter dienen. Generell ist das …