Zu Unrecht geblitzt – Defekte Messanlage in Lübeck

Defekter Blitzer in Lübeck

Ein mobiler Blitzer in Lübeck hat für reichlich Irritationen gesorgt. Wie der Online-Auftritt der Märkischen Allgemeinen berichtet, blitzte die Messanlage auch Verkehrsteilnehmer, die unter den erlaubten 50 Stundenkilometern gefahren sind. Die Lübecker Polizei gab jedoch Entwarnung: Nur wer wirklich zu schnell unterwegs war, bekäme Post von der Bußgeldstelle. Defekte Blitzer sind kein Einzelfall! Oftmals wird trotz fehlerhafter Messung ein Bußgeldbescheid erlassen. Über Geblitzt.de können Sie die Vorwürfe kostenfrei überprüfen lassen und drohende Bußgelder, Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg und Fahrverbote verhindern.

Diesen Beitrag teilen oder bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...
WordPress Image Lightbox Plugin